Phone Mail
[X]

Instrumente/Tradingplattformtypen

Regulierter
Broker
Lizenz-Nr. 227/14 Höchste Sicherheitsstandards
Trading
Akademie

High/Low

Erlaubt dem Trader auszuwählen, ob der Preis einer Anlage bei Verfall höher oder niedriger liegt als der Kaufpreis. Wenn Sie „High“ auswählen und Ihr Trade endet höher, werden Sie Profit erzielen. Wenn Sie „High“ auswählen und Ihr Trade endet niedriger, werden Sie keinen Profit erzielen.

 

One Touch

Erlaubt dem Trader auszuwählen, ob eine Anlage zum Verfalldatum ihr Kursziel berührt hat oder nicht. Wenn Sie „Touch“ auswählen, muss Ihre Anlage das Kursziel während der Laufzeit nur einmal berühren, damit Sie Profit erzielen. Wenn Sie „No Touch“ auswählen, muss ihr Trade verfallen, ohne sein Kursziel auch nur einmal erreicht zu haben, damit Sie Profit erzielen.

 

Range (oder Bandbreite)

Erlaubt dem Trader auszuwählen, ob der Preis einer Anlage bei Verfall innerhalb oder außerhalb einer bestimmten Preisspanne liegen wird. Wenn Sie „Inside“ auswählen, muss Ihr Anlagenpreis innerhalb – oder zwischen – der oberen und unteren Grenze dieser Spanne liegen, damit Sie Profit erzielen. Wenn Sie „Inside“ auswählen und Ihr Anlagenpreis außerhalb der Grenzen liegt, werden Sie keinen Profit erzielen.

[ back to top ]
 

To keep trading with OptionsClick *“Agree” Please

* I accept all LTL’s (Leadtrade ) policies and terms and conditions